FUTURE MOVES

New
Mobility
Summit

17. Mai
2022
Hamburg

FUTURE MOVES

DAS EVENT FÜR DIE MOBILITY COMMUNITY

Im Frühjahr 2022 kommt FUTURE MOVES – New Mobility Summit, das neue Event für die Mobilitäts-Community. Europas größte Konferenzbühne wird einen Tag lang zur Plattform für kühne Visionen, überraschende Konzepte und zukunftsweisende Projekte. Internationale Speaker – von Vordenker:innen bis Praktiker:innen, von Startup bis Konzern – berichten, wie sie die Transformation der Fortbewegung vorantreiben. FUTURE MOVES vernetzt alle, die sich mit der Idee einer nachhaltigen, digitalisierten Mobilität identifizieren. Die Zukunft beginnt jetzt und hier – und du bist dabei.

Jetzt Tickets sichern

Supported by

News

  • Was gibt’s Neues?

    Wer sind die Speaker:innen? Was steht auf dem Programm? Wann gibt es die Tickets? Antworten auf diese Fragen und dazu jede Menge New-Mobility-Content gibt es im FUTURE MOVES-Newsletter. Registriere dich und du findest künftig alle Updates regelmäßig in deiner Inbox.

  • Blog und Podcast

    FUTURE MOVES ist nicht nur ein Summit, sondern eine Plattform für Themen rund um zukunftsweisende Mobilität in allen Branchen von Automotive und Aviation bis Schifffahrt und Stadtplanung. Hier geht es zu unseren täglichen Stories und zum Podcast mit spannenden Macher:innen.

  • Eine Plattform für alle

    Die Transformation der Mobilität verändert nicht nur die Art, wie die Menschen künftig von A nach B kommen sondern auch die Branche selbst. Ein besonderes Anliegen von FUTURE MOVES  ist es, die Sichtbarkeit von Frauen im Mobilitätssektor zu erhöhen und Diversität zu fördern.

  • Was ist deine Story?

    FUTURE MOVES ist eine Plattform für die Community. Darum ist dein Input gefragt. Du arbeitest an wegweisenden Mobility-Projekten? Du kennst Leute, die Mobilität radikal neu denken? Oder du gehörst selbst zu den Menschen, die die Branche disrupten? Dann maile uns deine Story an pitch@futuremoves.com.

HOL DIR DEN NEWSLETTER

Ab sofort kostenlos in deiner Inbox: alles Wissenswerte über die Zukunft der Mobilität, exklusive Interviews, Case-Studies und Updates zum FUTURE MOVES – New Mobility Summit.

gondola plane scooter trees smartphone

Speaker:innen

Diese Speaker:innen erzählen auf Europas größter Konferenzbühne, wie sie mit ihren Visionen, Projekten und Entscheidungen die globale Transformation der Mobilität vorantreiben.

will.i.am

will.i.am

Musiker, Unternehmer, Tech-Investor

Der US-amerikanische Produzent, Unternehmer und Tech-Investor will.i.am wird den FUTURE MOVES – New Mobility Summit als Headliner anführen. Er wird exklusive Einblicke in seine Sichtweise auf Technologie geben und berichten, welche Trends ihn derzeit am meisten faszinieren. Außerdem erzählt will.i.am von seiner Faszination für Automobile und verrät, wie er sich die Mobilität der Zukunft vorstellt.

Bjarke Ingels

Bjarke Ingels

Founder & Creative Director BIG

Durch eine Reihe von preisgekrönten Projekten und Gebäuden hat sich Bjarke Ingels den Ruf erworben, Gebäude zu entwerfen, die sowohl programmatisch und technisch innovativ als auch kostenbewusst und ressourcenschonend sind. Auch der Masterplan für die „Woven City“, die der japanische Automobilhersteller Toyota auf einem ehemaligen Fabrikgelände als Inkubator unter anderem für neue Mobilitätskonzepte errichtet, stammt von seiner BIG Bjarke Ingels Group.

Sophia Floersch

Sophia Floersch

Rennfahrerin

Die 21-jährige Rennfahrerin saß mit vier Jahren erstmals in einem Kart. In der Folge gewann sie zahlreiche deutsche und internationale Rennen, oftmals mit dem Prädikat „jüngster Sieger und erstes Mädchen“. 2015 der Wechsel in den Automobilrennsport, wo sie unter anderem in der Formel 3 und der DTM an den Start ging. 2022 startet Flörsch in der European Le Mans Series und beim legendären 24-Stunden-Rennen. Ihr Ziel, das sie immer im Blick hat: es in die höchste Klasse des Motorsports zu schaffen. Über eine Million Follower:innen begleiten sie dabei auf ihren Social-Media-Kanälen.

Christian Lindener

Christian Lindener

Co-Founder Reflex Aerospace

Christian Lindener ist Mitgründer von Reflex Aerospace, einem in München ansässigen Unternehmen, das die weltweit modernsten digitalisierten Satelliten-Technologien entwickelt und herstellt. Das heißeste Projekt von Reflex Aerospace ist derzeit UN:IO, eine gemeinsame Initiative mit den StartUps Mynaric und ISAR Aerospace, um die Realisierung von Europas eigener sicherer Satellitenkonstellation voranzutreiben. Zuvor war Lindener Leiter von Airbus Scale, der zentralen Innovationseinheit von Airbus. In dieser Funktion hat er die internen und externen Innovationsaktivitäten des Unternehmens geleitet und vorangetrieben.

Jasmin Eichler

Jasmin Eichler

Head Of Future Technologies Mercedes-Benz

Seit 2018 ist Jasmin Eichler Leiterin Zukunftstechnologien bei der Mercedes-Benz Group AG. In dieser Funktion verantwortet sie die Innovationfähigkeit von Mercedes-Benz in einer Welt, in der autonome und elektrisch angetriebene Fahrzeugen eine immer größere Rolle spielen. Nach ihrem Abschluss an der London School of Economics startete Jasmin Eichler ihre Karriere bei einer IT-Beratung und war anschließend sieben Jahre für SAP tätig. 2017 trat sie als Head Of Operations für Connected Car und Infotainment in die Daimler AG ein.

Tony Fadell

Tony Fadell

iPod inventor, iPhone co-inventor, Nest Founder, Future Shape Principal & Author

Tony Fadell ist Investor und Unternehmer mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Gründung von Unternehmen und der Entwicklung von Produkten, die das Leben der Menschen grundlegend verbessern. Er ist Principal bei Future Shape, einem Investment- und Beratungsunternehmen, das Start-ups im Bereich der Spitzentechnologie berät. Gegenwärtig betreut Future Shape mehr als 200 Start-ups, die bahnbrechende Technologien entwickeln. Er ist Gründer und ehemaliger CEO von Nest, dem Unternehmen, das Pionierarbeit für das „Internet der Dinge“ geleistet hat. Tony war SVP der iPod Division von Apple und leitete das Team, das die ersten 18 Generationen des iPods und die ersten drei Generationen des iPhones entwickelte. Im Laufe seiner Karriere hat Tony mehr als 300 Patente angemeldet. Im Mai 2016 ernannte „TIME“ den Nest Learning Thermostat, den iPod und das iPhone zu drei der „50 einflussreichsten Gadgets aller Zeiten“. Er ist der Autor von „BUILD: An Unorthodox Guide to Making Things Worth Making“.

Philipp Schröder

Philipp Schröder

Für seine 38 Jahre hat Philipp Schröder einen durchaus vorzeigbaren Track Record: Erst war er Deutschlandchef von Tesla. Dann half Schröder, den bayerischen Batteriespeicher-Anbieter Sonnen zum Exit an Shell zu führen. Nun ist er mit seinem Start-up mit dem programmatischen Namen 1Komma5° unterwegs. Das bietet schlüsselfertige Energielösungen an, mit denen bis 2030 eine Million Einfamilienhäuser klimaneutral werden sollen. Und 1Komma5° selbst gilt nicht einmal ein Jahr nach dem Start bereits als kommendes Unicorn.

Jessica Thoen

Jessica Thoen

Youtube-Creatorin The Car Crash

Jeden Monat besuchen 1,7 Millionen Menschen den Youtube-Kanal “The Car Crash Review”. Dort stellt Thön täglich ein Auto vor. Ihr Publikum: in der überwiegenden Mehrheit Leute, die konkret am Kauf eines Neuwagens interessiert sind. Das – und bald eine Million Follower:innen auf Instagram und Tiktok – machen Thön zu Deutschlands reichweitenstärkster und einflussreichster Auto-Influencerin.

Taco Carlier

Taco Carlier

CO-FOUNDER VANMOOF

Taco Carlier gründete 2009 zusammen mit Ties Carlier die niederländische E-Bike-Marke VanMoof. Die beiden Brüder erträumten das perfekte Stadtrad. Heute bieten die schnittigen, mehrfach preisgekrönten E-Bikes ein hochtechnologisches und funktionsreiches Erlebnis für weltweite fast 200.000+ Fahrer:innen. Die D2C-Brand VanMoof verkauft seine E-Bikes online und unterhält Markenläden in über 20 Städten weltweit. Und die E-Bike-Pioniere stehen erst am Anfang. Als die am schnellsten wachsende und am besten finanzierte E-Bike-Marke der Welt ist VanMoof auf dem besten Weg, die Zukunft der urbanen Mobilität neu zu definieren und die nächste Milliarde Menschen aufs Rad zu bringen.

Felix von der Laden

Felix von der Laden

Content Creator & Rennfahrer

„Professional Fun Haver“ – so nennt sich der 27-Jährige Filmemacher und Rennfahrer selbst. Seit mehr als zehn Jahren dokumentiert Felix von der Laden sein Leben, seine Reisen und Erlebnisse auf YouTube. Millionen von Views und unter anderem zwei Webvideopreise und ein Bayerischer Fernsehpreis sprechen für sich. Von der Durchquerung Deutschlands in 40 Tagen auf einem Longboard, dem Testen der neuesten Autos, dem längsten kommerziellen Flug der Welt, dem Ausprobieren aller möglichen Jobs für einen Tag bis hin zum Fahren der legendären 24 Stunden auf der Nürburgring Nordschleife, Felix hat es auf Video.

Henrik Wenders

Henrik Wenders

Global CMO Audi AG

Henrik Wenders verbindet eine lange Geschichte mit den Themen Elektromobilität und Digitalisierung. Ehe er im April 2020 globaler CMO der AUDI AG wurde, arbeitete er von 2002 bis 2016 für BMW, wo er zuletzt als Vice President Produktmanagement für die Elektrosparte BMW i zuständig war. Dann zog es Wenders zur heutigen Byton Ltd. Innerhalb von drei Jahren baute er mit Teams in China, Europa und USA Byton zum globalen vollelektrischen Premium-Anbieter auf. Der perfekte Macher also, um die Transformation von Audi zur Elektromarke voranzutreiben.

Oliver Blume

Oliver Blume

CEO Porsche AG

Seit 2015 ist Oliver Blume Vorstandsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. 2018 wurde ihm zusätzlich die Verantwortung für die Konzernproduktion innerhalb des Volkswagen Konzernvorstands übertragen. Der promovierte Maschinenbauer ist ein ideales Beispiel dafür, dass auch Automanager mittlerweile multimodal und nachhaltig unterwegs sind. In Großstädten fahre er auch gern mal Bus, U-Bahn oder E-Roller, sagte Blume neulich in einem Interview. Und wenn er doch in einem Auto sitzt, so wird der immer seltener ausschließlich von Benzin angetrieben. Erklärtes Ziel des CEO: 2030 sollen 80 Prozent der ausgelieferten Porsche mit Hybridantrieb oder vollelektrisch unterwegs sein – mindestens.

Robert Henrich

Robert Henrich

CEO MOIA

tba.

Steffen Schlicht

Steffen Schlicht

Client Partner Automotive & Mobility

tba.

Alexander Saul

Alexander Saul

Geschäftsführer Firmenkunden Vodafone Deutschland

Alexander Saul ist Vertriebs- und Marketingexperte und seit 2016 Geschäftsführer Firmenkunden von Vodafone Deutschland. Seine Karriere begann 1999 bei Vodafone – als Abteilungsleiter im Controlling. Anschließend übernahm er diverse leitende Funktionen in den Bereichen Vertriebssteuerung und B2B Sales. Seit 2013 ist Alexander Saul Geschäftsführer Enterprise bei Vodafone in den Niederlanden gewesen.

Thomas Zimmermann

Thomas Zimmermann

CEO FREE NOW

Thomas Zimmermann ist seit dem 1. April 2022 CEO von FREE NOW, Europas Super-App für Mobilität. Zuvor war er seit 2018 im Unternehmen als Chief Marketing Officer für die Kommunikations- und Marketingaktivitäten, die Marketplace Performance sowie die Data- und Growth Teams verantwortlich. Vor seiner Zeit bei FREE NOW war der studierte Diplom-Kaufmann unter anderem in verschiedenen Führungsfunktionen für den Company Builder und Investor Ioniq Group und den Online- und Mobile-Games-Entwickler Goodgame Studios tätig.

Kai Pflaume

Kai Pflaume

HOST FUTURE MOVES SUMMIT

Wo ist Kai Pflaume eigentlich heute schon wieder? Wer den Moderator kennt oder ihm auf seinen Social-Media-Kanälen folgt, weiß, er ist ein Mensch, der immer seiner Neugier folgt und seit Jahren ein wirklich mobiles Leben führt. Deshalb ist auch der Wandel der Mobilität ein ständig präsentes Thema für ihn. Wer so viel reist und ständig unterwegs ist, sucht natürlich immer nach neuen Tools und Services, wie man schneller, bequemer, effizienter von A nach B kommt und mobil arbeiten kann. Diese Lust auf Innovationen macht ihn immer wieder zum Early Adopter. Darum ist Kai nicht nur der perfekte Host des FUTURE MOVES – New Mobility Summit, er ist jetzt schon Teil des Teams, das die spannendsten Facetten der neuen Mobilität auf die Bühne holt.

Anna-Theresa Korbutt

Anna-Theresa Korbutt

Geschäftsführerin hvv

Nach Stationen unter anderem bei der Deutschen Bahn und den Österreichischen Bundesbahnen ist Anna-Theresa Korbutt seit April 2021 Geschäftsführerin des Hamburger Verkehrsverbunds (hvv). Klarer Auftrag: die Mobilitätswende tüchtig beschleunigen. Das zeigt sich nicht nur durch ein komplettes Redesign, eine neue App und innovative Tarif-Ideen, die dem ältesten Verkehrsverbund der Welt in den vergangenen Monaten verpasst wurden. Korbutt treibt die Verkehrswende-Debatte auch auf LinkedIn mit transparenten und persönlichen Einblicken in ihre Arbeit voran. 

Oliver Mackprang

Oliver Mackprang

CEO Miles Mobility

Seit über zehn Jahren arbeitet Oliver Mackprang für die Mobilitätswende. Zunächst gründete er 2012 in Berlin CarJump, eine Aggregator-App für Carsharing-Anbieter, aus der später free2move hervorging. Nach Stationen bei der Unternehmensberatung Kearny und dem Ridepooling-Anbieter Moia ist Mackprang seit Herbst 2019 Chef des Berliner Carsharing-Anbieters Miles Mobility. Er spricht sich – wie zuletzt auch im FUTURE MOVES Podcast – klar für den Abbau von Privilegien aus, die privaten Pkw-Besitz befördern, und so faire Bedingungen für neue Player im Mobilitätssektor zu schaffen.

Fedra Ribeiro

Fedra Ribeiro

COO Mobilize

Mobilize wurde im Januar 2021 von der Renault Group gegründet, um die New Mobility Services zu bündeln, in die der Konzern große Erwartungen setzt. Dazu wurden Aktivitäten aus den Feldern Mobilität, Energie und Daten unter der neuen Marke zusammengelegt. Fedra Ribeiro trägt als COO die operative Verantwortung dafür, dass die Renault-Tochter das ambitionierte Ziel erreicht. Zuvor war Ribeiro neun Jahre in leitenden Funktionen bei Bosch, zuletzt im Bereich „Progressive Mobilität“.

Celina Mittelsten Scheid

Celina Mittelsten Scheid

Business Development Manager Volta Trucks

tba.

Stephan Uhrenbacher

Stephan Uhrenbacher

Founder Sustainable Aero Lab

Nach einem Aufenthalt als Mentor in einem Start-up-Accelerator in Kanada tat Stephan Uhrenbacher 2021 das, was er eigentlich nie tun wollte: Der Seriengründer (u.a. Qype, Avocadostore, 9flats) initiierte selbst ein Akzelerator-Programm. Im Hamburger Sustainable Aero Lab (SAL) werden nun Ideen vorangetrieben, die die Luftfahrt weniger klimaschädlich machen sollen. Die Bandbreite reicht dabei von Antriebstechnik bis zur Optimierung lange nicht hinterfragter Prozessen.   

Lawrence Leuschner

Lawrence Leuschner

CEO Tier Mobility

Das Thema Sustainability zieht sich durch Lawrence Leuschners Gründer-Vita. Zunächst hat er mit Rebuy eine Second-Hand-Plattform für Elektronikartikel aufgebaut. Mit Tier Mobility, das neulich Deutschlands größten Radverleiher Nextbike übernommen hat, zeigt er nun, dass Mobilität und Nachhaltigkeit zusammengehen – selbst in einem kompetitiven Umfeld wie der Micro Mobility.

Sophia Roediger

Sophia Roediger

CEO bloXmove

Wer gelegentlich Car- oder Scooter-Sharing-Dienste nutzt, kennt das Problem, das Sophia Rödiger lösen will. Jeder Anbieter hat seine eigene App. Das Start-up bloXmove will das ändern, indem die Buchungs- und Abrechnungsprozesse der einzelnen Anbieter im Hintergrund über die Blockchain verknüpft werden. Die Nutzer:innen haben dann eine App und können – wie beim Handy-Roaming – alle Dienste nutzen.

Alexander Sixt

Alexander Sixt

CEO Sixt

Seit Juni 2021 führt Alexander Sixt gemeinsam mit seinem Bruder Konstantin den weltwrit aktiven Mobilitätsanbieter, der sich seit Jahren konsequent den Herausforderungen der Digitalisierung stellt. Demnächst wird das nächste Kapitel aufgeschlagen: Gemeinsam mit Mobileye schickt Sixt noch in diesem Jahr in München Deutschlands erste Robotaxi-Flotte auf die Straße. 

Max Wiesmüller

Max Wiesmüller

Moderator FUTURE MOVES

Seit jeher ist Max Wiesmüller von zwei Themen fasziniert: Autos und Technik. Anfang der 2010er-Jahre wachsen diese Themengebiete immer stärker zusammen und er beschließt, seine verschmelzenden Leidenschaften als Redakteur zu begleiten: anfangs bei Chip.de in München, später bei Computer Bild in Hamburg. Zuletzt war er in der Automotive-Agentur Dammannworks tätig. Bei FUTURE MOVES begleitet er weiterhin die Mobilitätsthemen von heute und morgen – frei von autozentrierter Denke.

Lukas Heiny

Lukas Heiny

Moderator manager magazin

Der Kopf hinter manage:mobility, dem Mobility-Newsletter des manager magazins, studierte in Münster Geschichte und Wirtschaft und absolvierte in Hamburg die Henri-Nannen-Journalistenschule. Er war Redakteur bei der Financial Times Deutschland und leitete dort das Reporter-Team. Später wurde Heiny Reporter und stellvertretender Ressortleiter für Politik und Wirtschaft beim Stern. Seit September 2018 ist er Leitender Redakteur beim manager magazin.

Laurin Hahn

Laurin Hahn

CEO Sono Motors

Pioniere haben den weitesten Weg. Im Jahr 2016 kündigte Sono Motors den Kompaktwagen Sion an. Dessen Außenflächen sind mit Photovoltaik-Modulen bestückt, um so die Reichweite des Elektroautos mit Sonnenenergie zu verlängern. CEO Laurin Hahn erlebte zweifelnde Expertinnen, Verzögerungen und Rückschläge, mehrfach drohte die Pleite. Doch Sono Motors macht weiter – und hat eine ganze Branche dazu gebracht, ein neues Konzept für nachhaltige Mobilität ernsthaft zu diskutieren.

  • will.i.am
  • Bjarke Ingels
  • Sophia Floersch
  • Christian Lindener
  • Jasmin Eichler
  • Tony Fadell
  • Philipp Schröder
  • Jessica Thoen
  • Taco Carlier
  • Felix von der Laden
  • Henrik Wenders
  • Oliver Blume
  • Robert Henrich
  • Steffen Schlicht
  • Alexander Saul
  • Thomas Zimmermann
  • Kai Pflaume
  • Anna-Theresa Korbutt
  • Oliver Mackprang
  • Fedra Ribeiro
  • Celina Mittelsten Scheid
  • Stephan Uhrenbacher
  • Lawrence Leuschner
  • Sophia Roediger
  • Alexander Sixt
  • Max Wiesmüller
  • Lukas Heiny
  • Laurin Hahn
closeModal
will.i.am
Bjarke Ingels
Sophia Floersch
Christian Lindener
Jasmin Eichler
Tony Fadell
Philipp Schröder
Jessica Thoen
Taco Carlier
Felix von der Laden
Henrik Wenders
Oliver Blume
Robert Henrich
Steffen Schlicht
Alexander Saul
Thomas Zimmermann
Kai Pflaume
Anna-Theresa Korbutt
Oliver Mackprang
Fedra Ribeiro
Celina Mittelsten Scheid
Stephan Uhrenbacher
Lawrence Leuschner
Sophia Roediger
Alexander Sixt
Max Wiesmüller
Lukas Heiny
Laurin Hahn

TimeTable

Vormittag

09:00

Einlass

10:00

Opening, Welcome

Guests on Stage

10:05

Plan for the Planet

Bjarke Ingels, Founder and Creative Director BIG - Bjarke Ingels Group

10:30

Bring es auf die Straße: Wie beschleunigt man Innovation?

Jasmin Eichler, Head of Future Technologies Mercedes-Benz
Stephan Uhrenbacher, Gründer Sustainable Aero Lab
Osman Dumbuya, Founder & CEO Incari

10:55

Hartnäckig nachhaltig: Was es braucht, um Nachhaltigkeit zur DNA eines Unternehmens zu machen

Lawrence Leuschner, CEO Tier Mobility
Laurin Hahn, CEO Sono Motors
Celina Mittelsten Scheid, Business Development Manager Volta Trucks

11:20

Mobility Super Apps: Mythos oder Königsweg zur Verkehrswende?

Sophia Rödiger, CEO Bloxmove
Oliver Mackprang , CEO Miles Mobility
Thomas Zimmermann, CEO FREE NOW

11:45

will.i.am - Technischer Fortschritt und neue Mobilität mit den Augen eines Futuristen

Hip-Hop-Künstler, Unternehmer, Tech-Investor & Philanthrop

12:35

Marteria

Music Act

13:00

LUNCH BREAK

Nachmittag

14:00

Vom Autovermieter zu Mobility as a Service: Was die Digitalisierung des eigenes Geschäftsmodells wirklich bedeutet

Alexander Sixt, CEO Sixt

14:25

Connectivity is everything – Der Weltraum als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft

Christian Lindener, Co-Founder Reflex Aerospace

14:50

Mobilitätspauschale, Klimaticket, City-Maut: Wie viel darf Mobilität in Zukunft kosten?

Anna-Theresa Korbutt, CEO HVV
Robert Henrich, CEO MOIA
Henry Kördel, Leiter Fahrgastmarketing S-Bahn Hamburg

15:15

The golden 2020s: How Audi is living progress

Henrik Wenders, Global CMO Audi AG

15:40

VanMoof: Wie bekommt man eine Milliarde Menschen aufs Rad?

Taco Carlier, Co-Founder VanMoof

16:05

Autohaus Internet: Wie, wo und von wem Mobilität in Zukunft verkauft wird

Jessica Thön, The Car Crash
Fedra Ribeiro, COO Mobilize
Steffen Schlicht, Meta

16:35

Build: An Unorthodox Guide to Making Things Worth Making

Tony Fadell
Designer, Ingenieur, Unternehmer & Autor

17:05

Endspiel ums Klima: Warum Auto, Strom und Wärme ein gemeinsames Ökosystem bilden müssen

Philipp Schröder, Gründer & CEO 1Komma5°

17:20

Drive to Survive? Die Zukunft des Motorsports

Sophia Flörsch, Rennfahrerin
Felix von der Laden, Content Creator, Rennfahrer

17:45

In case of emergency call 911: Digitalisierung als eine Stellschraube nachhaltiger Mobilität

Oliver Blume, CEO Porsche AG
Alexander Saul, Managing Director Vodafone Deutschland

18:25

Closing

der summit

  • INSIGHTS UND BIG PICTURE

    INSIGHTS UND BIG PICTURE

    Visionäre Vordenker:innen, Entscheider:innen der Mobilitätsbranche und die zentralen Player der Digitalwirtschaft geben dir auf Europas größter Konferenzbühne exklusive Einblicke in ihre Arbeit.

  • DIE KRAFT DER COMMUNITY

    DIE KRAFT DER COMMUNITY

    Die Mobilitätswende gelingt nur, wenn alle ihre Kräfte vereinen. Darum bringt FUTURE MOVES den New-Mobility-Sektor, die Startup-Szene und die Industrie bei einem Event zum Austausch zusammen.

  • MEHR ALS EINE KONFERENZ

    MEHR ALS EINE KONFERENZ

    Auf futuremoves.com findet du unseren Blog und unseren Podcast, wo wir regelmäßig über wegweisende New-Mobility-Cases berichten. Um kein Update zu verpassen, abonniere einfach unseren Newsletter.

  • JEDE MENGE WEITERER INPUT

    JEDE MENGE WEITERER INPUT

    Dein FUTURE MOVES-Ticket gewährt dir nicht nur Zugang zu einem Tag voller Mobility-Content auf Europas größter Konferenzbühne, sondern auch zu OMR22 (zwei Tage Expo, Masterclasses und Aftershows).

JETZT Tickets SICHERN
https://content.bold-moves.de/production/c8a82b74-move-wheel.svg
fighter

SICHERE DIR JETZT DEIN TICKET!

footer-visual-left footer-visual-right